Highlights

B+P Consultants veröffentlicht neues Whitepaper zum Thema ESG-Ratings und EU-Taxonomie

Wenn ein Unternehmen der Verpackungsindustrie in Zukunft als Lieferant Aufträge generieren möchte, Investoren für sein Unternehmen gewinnen will oder sich einfach Geld auf dem Finanzmarkt besorgen möchte, muss es eine gute Nachhaltigkeits-Performance transparent darlegen. In der Beratungspraxis hat sich bei B+P Consultants eine siebenstufige Vorgehensweise bei den ESG-Ratings und CDP-Reports bewährt, welche wir gerne mit […]

Weiterlesen

Neues Sorgfaltspflichtengesetz sorgt für Kopfschmerzen der nachhaltigen Art (aber es gibt Aspirin)

Am 11. Juni 2021 hat der Bundestag das sogenannte Lieferkettengesetz verabschiedet. Es wird ab dem 1. Januar 2023 gelten und soll Menschenrechte und Umwelt in der globalen Wirtschaft besser schützen. Bei Missachtung der Sorgfaltspflicht drohen Sanktionen in Form von Zwangs- und Bußgeldern. Zwar fallen aktuell nur Unternehmen mit mehr als 3.000 Beschäftigten unter das Gesetz. […]

Weiterlesen

E-Commerce-Verpackung: Nachhaltigkeit rückt in den Fokus

Der E-Commerce boomt. Angetrieben nicht zuletzt durch Pandemie und Lockdown wuchsen die Onlineverkäufe von 2019 bis 2020 dreimal so stark wie im Vorjahreszeitraum. Die Verpackung entwickelt sich als zentraler Faktor des Business dabei zusehends zum „Hidden Champion“. Neben dem Produktschutz als zentrale Anforderung steht ihre Nachhaltigkeit verstärkt im Brennpunkt. Konsumenten erwarten hier überzeugende Lösungen. Gefragt […]

Weiterlesen

Große Chancen für Wachstum durch Künstliche Intelligenz, laut neuer B+P Untersuchung

Wir haben im 3. Quartal 2021 eine Untersuchung zum Thema „Künstliche Intelligenz in der Verpackungsbranche und deren Implikationen“ durchgeführt. Es zeigt sich, dass KI-Technologie einerseits als große Chance zur Bewältigung zentraler Herausforderungen gesehen wird. Trotzdem setzt der Verpackungssektor KI nur sehr zögerlich ein – und überschätzt gleichzeitig seine eigene Position und Performance. Dabei bieten sich […]

Weiterlesen

Ist hohes Wachstum am Verpackungsmarkt ein Scheinriese? Eine korrekte Betrachtung der Zahlen

Was tun, wenn die Zahlen der Marktforschung starkes Wachstum zeigen? In die Vollen gehen? Investieren? Sich auf goldene Zeiten freuen? Wir raten: Erstmal zweimal hinschauen. Denn die Antwort ist oft ein klares „vielleicht“. Marktforschungen basieren meist auf dem Umsatz. Der ist aber nur ein Teil der Wahrheit – und sollte mit Verkaufseinheiten oder Gewicht abgeglichen […]

Weiterlesen

Bioplastics: Wer nach Wachstum sucht, wird bei Nachhaltigkeit fündig

Biologisch abbaubare Kunststoffverpackungen sind nur eine von vielen Stoßrichtungen im Bereich Nachhaltigkeit. Aktuelle Daten zeigen jedoch einen gewaltigen Anstieg beim Einsatz von Bioplastik. Noch ist unklar, welche Bedeutung das Material in Zukunft tatsächlich erringen wird. Die Zahlen belegen jedoch erneut die enorme Dynamik im Nachhaltigkeitsbereich. Wer nach Chancen und Potential für Wachstum sucht, wird beim […]

Weiterlesen

Im Experten-Talk mit dem Innovations-Evangelisten Alexander Drees

In unserer neuen Podcast-Reihe „Pioniere der Nachhaltigkeit“ führen wir für Sie Expertengespräche mit Leadern aus der gesamten Verpackungswelt. Das Motto der Reihe: Gemeinsam die Verpackungsindustrie revolutionieren! Gast der ersten Folge ist der Marketer und Innovations-Evangelist Alexander Drees. Mehr als 25 Jahre Erfahrung im Management führender FMCG-Marken wie u. a. Maggi, Wagner, Tassimo und Leifheit und […]

Weiterlesen

Selbsteinschätzung unzureichend: Formale ESG-Ratings sind Pflicht

Im letzten Newsletter hatten wir dargelegt, wie dynamisch sich Environmental Social Governance-Ratings (ESG) zu Schlüsselfaktoren für den Geschäftserfolg entwickeln. Heute geben wir Ihnen einen fundierten Einblick in die Ratings, die von Auftraggebern in der Verpackungsindustrie hauptsächlich genutzt und eingefordert werden. Wir erklären Ansätze und Zielgruppen und geben Ihrer Entscheidung eine Basis.   Im Rahmen unserer […]

Weiterlesen

Konsumenten und EU haben es satt. Die Verpackung braucht Diät.

Over-Packaging wird zum No-Go. Eine aktuelle Mondi-Studie zum Konsumentenverhalten unterstreicht das erneut. Drei von vier Befragten lehnen überdimensionierte Verpackungen ab. Und auch die Regulierer der EU nehmen sich des Themas an. Der Druck auf Markenartikler und Hersteller wächst ungebremst. Den Verpackungsaufwand kreislaufgerecht reduzieren ohne dabei Funktionalität, Convenience und Produktschutz zu mindern, ist Key-Thema und Erfolgsgarant […]

Weiterlesen

Raus aus der Wachstumsklemme!

Nachhaltigkeit ist ein echter Wachstumstreiber und Differenzierungsfaktor für die Verpackungsindustrie. Allerdings werden nachhaltige Produktangebote nur erfolgreich sein, wenn das Gesamtpaket aus Produkt und Verpackung nachhaltig ist. Um die sich bietenden Chancen zu nutzen, müssen sich Unternehmen im Bereich Nachhaltigkeit weiter professionalisieren. Das muss strategisch und selektiv geschehen. Nachhaltigkeit funktioniert nicht nach der Gießkannenmethode.   Es […]

Weiterlesen