Aktuelles

Unser Blog informiert über Trends aus der Verpackungswelt

Das Rätsel um die Verschlusskappe: eine Fallstudie über die guten Absichten der Umwelt und die Frustration der Verbraucher

Die Einführung von Verschlusskappen, die in der EU-Richtlinie über die Verwendung von Einwegkunststoffen ab Juli 2024 vorgeschrieben ist, stößt bei den Verbrauchern trotz ihrer ökologischen Absichten auf erheblichen Widerstand. Die Initiative, die darauf abzielt, den Plastikmüll zu reduzieren, indem die Verschlüsse an den Flaschen befestigt bleiben, hat zu praktischen Unannehmlichkeiten geführt und Frustration ausgelöst. Das […]

Weiterlesen

Weltweite Reaktionen auf Shrinkflation: Förderung von Transparenz und Verbraucherschutz

Shrinkflation ist zu einem wichtigen Punkt für die Frustration der weltweiten Verbraucher und für regulatorische Maßnahmen geworden. Als Reaktion darauf haben Länder wie Frankreich und Südkorea Maßnahmen zur Gewährleistung der Transparenz eingeführt: Frankreich verlangt von den Einzelhändlern, dass sie die Verbraucher über Größenreduzierungen informieren, und Südkorea verhängt Geldstrafen für die Nichtoffenlegung. Angesichts des wachsenden Verbraucherbewusstseins, […]

Weiterlesen

Nestlé lanciert erstes Produkt mit wiederverwertbarer Shrink-Sleeve-Verpackung

Nestlé hat eine recycelbare Shrink-Sleeve-Verpackung für seine Nesquik-Flaschen eingeführt und geht damit wichtige Recyclingaspekte wie Materialkompatibilität und Sortierprobleme an. Die Verpackung, die in fünf Jahren entwickelt wurde, ermöglicht es, dass Flasche, Hülle und Verschluss zusammen recycelt werden können. Außerdem enthält sie eine Lichtschutztechnologie, um die Produktqualität zu erhalten, und verwendet umweltfreundliche Druckfarben und Klebstoffe. Diese […]

Weiterlesen

Stärkung der sozialen Nachhaltigkeit in Lieferketten

Während die Diskussionen um die PPWR im Mittelpunkt stehen, haben sich in den letzten Wochen zwei wichtige EU-Rechtsvorschriften unaufhaltsam weiterentwickelt, die tiefgreifende Auswirkungen auf globale Lieferketten haben werden. Am 24. April 2024 billigte das Europäische Parlament den Entwurf der EU-Zwangsarbeitsverordnung und verabschiedete die neu ausgehandelte Fassung der “Corporate Sustainability Due Diligence Directive” (CSDDD). Diese neuen […]

Weiterlesen

Neues aus Brüssel, Straßburg und Berlin

Packaging and Packaging Waste Regulation (PPWR), Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD), Corporate Sustainability Due Diligence Directive (CSDDD), EU Deforestation Regulation (EUDR) und Forced Labour Regulation – man kann nicht sagen, dass sich die Regulierer in Brüssel und Straßburg kurz vor den Europawahlen im Juni hängen lassen. Wir stellen Ihnen die neuesten Entwicklungen in kompakter Form […]

Weiterlesen

Store-Checks: Ihr Schlüssel zu präzisen Marktanteilen und strategischen Insights

Welche Märkte und Segmente wachsen? Wohin sollte sich der strategische Blick und die Branchenorientierung richten? Zentrale Fragen für Unternehmen aus unserer Branche – und ewig aktuell. Für valide Antworten ergänzen wir als B+P Consultants Methoden wie beispielsweise die Sekundärmarktforschung mit quantitativen Marktforschungs-Tools. Dazu gehören auch Store-Checks. In der Kombination der Methoden lässt sich ein ganzheitliches […]

Weiterlesen

Die Top 5 Wachstumsfelder für Verpackungen in Europa

Die Verpackungsindustrie in Europa wächst und bietet entsprechende Chancen. Zu den wichtigen Faktoren gehören veränderte Trends bei Verbrauchern und sich entwickelnde Marktnischen. In unserem Beitrag stellen wir Ihnen die Top-5-Wachstums-Segmente für Verpackungen in Europa vor und zeigen die Länder mit dem stärksten Zuwachs. Als Auswahlkriterium dienen uns das größte absolute Mengenwachstum sowie der durchschnittlich stärkste […]

Weiterlesen

Die Top 5 – Innovationsaktivitäten in der Verpackungsindustrie

Wir zeigen Ihnen, welche Innovationsbereiche im Verpackungssektor bei den F&E-Aktivitäten die ersten Plätze belegen, wie sich der Ausblick darstellt. Außerdem nennen wir die wichtigsten Player bei Patentvielfalt, geografischer Reichweite und Anwendungsvielfalt. Im Fokus: Der 3D-Druck von Zellulosefasern, biologisch abbaubare Verpackungsfolien (auf Biobasis), mehrschichtige Barrierefolien, Kunststoffrecycling und wasserfestes organisches Papier.   Patente als Grundlage Laut einem […]

Weiterlesen

Kommt jetzt die Zeit der Biokunststoffe aus Erneuerbaren?

Seit Jahrzehnten ist das Thema der Bio-Kunststoffe auf Basis erneuerbarer Rohstoffe eine Geschichte der unerfüllten Hoffnungen für den Verpackungsbereich. Die neue PPWR könnte nun Bewegung in die Sache bringen. Quasi durch die Hintertür und für den (absehbaren) Fall, dass sich die in der PPWR festgelegten Rezyklat-Einsatzquoten nicht erreichen lassen. Die Regulatoren haben deshalb bereits ein […]

Weiterlesen

10 Tipps zum Umgang mit der CSRD

Mit der Corporate Social Responsibility Directive (CSRD) hat die EU eine neue Phase der Nachhaltigkeitsberichterstattung eingeleitet. Sowohl Umfang als auch Anzahl der berichtspflichtigen Unternehmen werden erheblich erweitert. Für Unternehmen bietet die Direktive aber nicht nur einen (alternativlosen) Orientierungsrahmen. Sie kann darüber hinaus eine Reihe von Vorteilen bringen, indem sie Risiken und Verbindlichkeiten mindert, resilienter macht […]

Weiterlesen