Aktuelles

Unser Blog informiert über Trends aus der Verpackungswelt

B+P Creality hat Markenartikler zum Thema Nachhaltigkeit befragt. Resultat ist der Packaging Report 2020/21

Unsere Schwester Berndt+Partner Creality ist eine der führenden Agenturen für ganzheitliches Packaging Development, Innovation und Design. Die Kollegen haben jüngst ihren aktuellen Packaging Report veröffentlicht. Der Inhalt: Jede Menge Branchen-Insights zu den Themen Nachhaltigkeit und Verpackung. Zu den Kernergebnissen, die auch auf der Befragung von 92 Entscheidern aus führenden und internationalen Unternehmen der Konsumgüterindustrie basieren […]

Weiterlesen

Noch mehr Nachhaltigkeits-Expertise für B+P Consultants

Neuerdings verstärkt Jenny Walther-Thoß unser Team als Senior Consultant im Bereich Nachhaltigkeit. Frau Walther-Thoß ist Überzeugungstäterin und lebt Nachhaltigkeit konsequent und mit Passion. Über die langjährige Erfahrung im Bereich nachwachsende Rohstoffe, Bioplastik und Standards, bringt sie zudem wertvolle Erfahrungen als Auditorin und Zertifiziererin mit. Durch ihre Erfahrungen im Projektmanagement und in der Projektentwicklung mit internationalen […]

Weiterlesen

Die große Lücke: Innovation und Innovationsmanagement in der Verpackungsindustrie

Die Verpackungsindustrie läuft aktuell Gefahr, relevante Zukunftstrends zu übersehen und Kundenbedürfnisse aus den Augen zu verlieren. Der Grund liegt in einer Missachtung der Themen Innovation und Innovationsmanagement und in einer Fehlbewertung von R&D-Aktivitäten. In einer Untersuchung zum Thema Innovation haben wir die Situation beleuchtet, die Schwachstellen untersucht und mit Nachhaltigkeit und Digitalisierung zwei zentrale Handlungsfelder […]

Weiterlesen

Der Schlaf der Platzhirsche: Digital schlägt analog

Digital agierende Newcomer bei Brands und Verpackungsunternehmen revolutionieren den Markt, während viele der analog agierenden Platzhirsche den Trend verschlafen und damit ein hohes Risiko eingehen. Dabei ist es Brands durchaus möglich, selber digitale Marken aufzubauen. Und auch für Verpackungshersteller gibt es Wege, das eigene Portfolio für die neuen Anforderungen zu rüsten.   Der Schlaf der […]

Weiterlesen

Investoren: Geld bekommt nur, wer nachhaltig ist.

Nachhaltigkeit schlägt Wachstum. Immer mehr Kunden und Stakeholder machen Nachhaltigkeit zur Bedingung für Finanzierungen und Investitionen. ESG-Kriterien werden für Investoren bald sogar wichtiger sein, als der Faktor finanzielles Wachstum. Die Verpackungsbranche hat diese Entwicklung noch kaum erkannt. Sie hat gewaltig Nachholbedarf, wenn sie in Zukunft nicht vor trockenen Quellen sitzen will. Und als P.S.: Nachhaltigkeit […]

Weiterlesen

Auszeit: Corona bremst Produktinnovation.

Die Zahl der Produkteinführungen und Relaunches im Einzelhandel ist 2020 um 19 % gesunken. Das trifft insbesondere Unternehmen, die stark von Verpackungsänderungen abhängen, wie z.B. Werkzeugbauer, Klischeehersteller und Repro. Hauptgrund für den Rückgang ist die Coronapandemie. In den nächsten Jahren werden wir einen Anstieg der Produktinnovationen sehen – denn Geschichte wiederholt sich.   Auszeit: Corona […]

Weiterlesen

Food-Industrie: Mit den Kleinen wachsen.

Kleine Marken im Bereich Lebensmittel wachsen bis zu 4-mal mehr als die Top-Brands und Private Labels. Insgesamt ist das Wachstum bei den Marken, die nicht zu den Top 60 gehören, am größten. Sie sind anpassungsfähiger, schneller, zielgerichteter, kommunikativer und effizienter. Dazu nutzen Sie Partnerschafts-Ökosysteme. Unsere Empfehlung für die Verpackungsbranche lautet deshalb: Konzentriert euch nicht nur […]

Weiterlesen

Klartext: Alexander Baumgartner im Interview

Es gibt wenige Professionals, die so viele unterschiedliche Segmente der Verpackungsbranche aus der Chefposition großer Unternehmen (z.B. Constantia, Aptar, Mayr Melnhof) und Verbände (z.B. ECMA, EAFA, FPE) betrachtet und gestaltet haben, wie Alexander Baumgartner. Einen exklusiven Einblick in über 30 Jahre Führungs- und Branchenerfahrung durften wir in eineinhalb Stunden mit ihm im Gespräch über Wachstumsthemen […]

Weiterlesen

Süßwaren in Papier: Ab in die Vergangenheit?

In den Markt für Papierverpackungen ist viel Bewegung gekommen. Der Trend ist eindeutig: Große FMCG-Unternehmen setzen im Zuge ihrer Kunststoffreduktions-Ziele verstärkt auf das Fasermaterial – Innovationen sei Dank. Ist also bald wieder, wie noch in den 70ern, jede Schokolade in Papier verpackt? Klar ist: Auch Papier muss seine ökologischen Hausaufgaben machen, um bei Klimaschutz und […]

Weiterlesen

Chemisches Recycling: Augen auf bei der Wahl des Verfahrens.

Chemisches Recycling ist nicht der Heilige Gral. Die Augen verschließen wäre aber grundfalsch, denn wir können nicht ohne, gerade bei den volumenstarken Lebensmittelkontakt-Anwendungen. Worauf es ankommt, ist die Wahl des ökologisch richtigen Verfahrens. Und genau an dieser Frage entzünden sich die Konflikte.   Um die Klimawirkung des chemischen Recyclings ist eine kontroverse Diskussion entbrannt. Wirtschaft […]

Weiterlesen