Aktuelles

Unser Blog informiert über Trends aus der Verpackungswelt

Mehr Papier, weniger Kunststoff und 1 Problem: Neue Verpackungen beim globalen Marktführer für Beeren

Driscoll’s ist der globale Marktführer für frische Beeren. Im Zuge der Selbstverpflichtungen des Unternehmens im Umweltbereich wird nun die Verpackung umgestellt. Sie besteht in Zukunft zu 94 Prozent aus Papier. Für die transparente Oberfolie setzt man auf Polypropylen (PP). Obwohl die gesamte Verpackung recyclingfähig ist, gibt es ein Manko. Denn die Einsparung von 94 Prozent […]

Weiterlesen

Polymer statt Aluminium: Aseptischer Kartonverbund von SIG für Milch aus Österreich

Die Gmundner Molkerei setzt zukünftig als erstes Unternehmen in Österreich auf einen aluminiumfreien aseptischen Verbundkarton von SIG. Anstelle des Metalls übernimmt eine hauchdünne Polymerschicht die Barrierefunktion. Der Trend zum Ersatz von Aluminium in Verbunden setzt sich also fort. Die Barriere-Alternativen werden immer zahlreicher (und besser). Das zahlt sich mit Blick auf den CO2 und Klimafußabdruck aus. […]

Weiterlesen

Unter der Lupe: Die EU Deforestation Regulation (EUDR)

Am 16.05. hat der Rat der Europäischen Union (Council) die EU-Entwaldungsverordnung (EU Deforestation Regulation; EUDR) verabschiedet, die 20 Tage nach ihrer Veröffentlichung Europa weit in Kraft tritt. Im Anschluss beginnt eine Übergangszeit von 18 Monaten (Kleinstunternehmen haben 24 Monate Zeit). Aller Voraussicht nach treten die Anforderungen also ab Dezember 2024 in Kraft.   Hintergrund Die [...]

Weiterlesen

Neues aus Brüssel, Straßburg und Berlin

In unserer Politik-Sektion legen wir den Schwerpunkt dieses Mal auf eine tiefergehende Analyse der EU Deforestation Regulation (EUDR). Darüber hinaus geben wir Ihnen Updates zur EU Green Claims Directive, der Corporate Sustainability Due Diligence Directive (CSDDD) und der Packaging and Packaging Waste Regulation (PPWR).   Update: EU Green Claims Directive Nun ging es doch schneller, [...]

Weiterlesen

Den Wandel navigieren: Die Macht der strategischen Positionierung

Wandel, Veränderung, Schnelllebigkeit: Die Verpackungsindustrie sieht sich mit gewaltigen Herausforderungen konfrontiert. Disruptive Kräfte wirken von allen Seiten und erfordern fundierte Anpassungen und einen klaren Kurs. Das Konzept der strategischen Positionierung bringt Unternehmen der Verpackungsindustrie entscheidende Vorteile. In unserem Artikel stellen wir Ihnen das Konzept, seine Vorteile und Instrumente vor. Setzen Sie Kurs!   Kompass und [...]

Weiterlesen

Top-10-Wachstumsbranchen für FMCG-Primärverpackungen

Welche Märkte und Segmente wachsen? Wohin sollte sich der strategische Blick und die Branchenorientierung also richten? Im folgenden Beitrag stellen wir Ihnen die Top-10-Wachstumsbranchen für FMCG-Primärverpackungen in Europa für den Zeitraum 2022-2025 vor. Zusätzlich zeigen wir Ihnen, welches Land oder welches Verpackungssystem Treiber der Entwicklung ist. Die Analyse ist das Ergebnis einer B+P Consultants Marktanalyse [...]

Weiterlesen

Interpack-Comeback: Nach langer Pause noch immer Simply Unique?

Interpack ist, wenn sich die globale Verpackungsindustrie in Düsseldorf trifft, wenn Innovationen entlang der gesamten Wertschöpfungskette präsentiert und die Top-Trends der Branche diskutiert werden, wenn Packmittel und Packstoffe, Verpackungsmaschinen und verwandte Prozesstechnik im Fokus stehen. Aber stimmt das nach sechs Jahren Pause noch? Löst die interpack nach Krisen und Zeitenwende weiterhin ihren Anspruch ein, als […]

Weiterlesen

Bereit für Carbon Disclosure 2023? CDP als erster wichtiger Schritt ins systematische Klimareporting

Über das Carbon Disclosure Project (CDP) werden Unternehmen in der Lieferkette von ihren Kunden gebeten ihre Performance im Bereich Umweltschutz und den Umfang ihrer Umwelt (speziell Treibhausgasemissionen) - Offenlegungsaktivitäten transparent zu machen und zu dokumentieren. Im Jahr 2022 haben 746 Investoren und mehr als 280 Großabnehmer, die Unternehmen in ihrer Wertschöpfungskette gebeten, Informationen über Treibhausgasemissionen [...]

Weiterlesen

PPWR: Ein kurzer Überblick über den Stand der Verhandlung

In diesen Wochen wird fleißig zwischen den Mitgliedsstaaten und dem Parlament verhandelt und es werden Änderungsanträge zum PPWR Entwurf der Kommission eingebracht (bis jetzt sind es 3000).   Von deutscher Seite hat sich der Bundesrat in seiner Stellungnahme gegen bestimmte Ausnahmen ausgesprochen, die in der PPWR vorgesehen sind. Das betrifft z.B. Ausnahmen von Rezyklateinsatzquoten für [...]

Weiterlesen