Aktuelles

Unser Blog informiert über Trends aus der Verpackungswelt

Handelskonflikte belasten zunehmend auch die deutsche Verpackungsindustrie

Handelskonflikte belasten zunehmend auch die deutsche Verpackungsindustrie

Protektionismus ist ein allgemeiner Begriff für verschiedene handelspolitische Maßnahmen, deren Zweck es ist, Bereiche einer Volkswirtschaft vor Importkonkurrenz zu schützen oder der eigenen Exportwirtschaft Vorteile zu verschaffen. In der jüngsten Vergangenheit erreichten uns eine Vielzahl von Nachrichten über weltweite protektionistische Maßnahmen. Allein in 2017 wurden weltweit 467 neue protektionistische Maßnahmen eingeführt (Quelle: Euler Hermes). Ein […]

Weiterlesen

Erfolgsmodell Plattform-Ökonomie auch im Verpackungsbereich auf dem Vormarsch

Erfolgsmodell Plattform-Ökonomie auch im Verpackungsbereich auf dem Vormarsch

Das Wachstum der Plattform-Ökonomie geht ungebremst weiter. Im ersten Halbjahr 2018 haben die 60 wertvollsten Plattformen der Welt rund eine Billion Dollar an Wert gewonnen und sind zusammen nun sieben Billionen Dollar wert. Alle Plattformunternehmen gemeinsam erreichen inzwischen einen Gesamtwert von etwa 8,2 Billionen Dollar. Was hat das mit Verpackungen zu tun? Auch erste Verpackungen […]

Weiterlesen

E-Commerce ändert das Design von Verpackungen

E-Commerce ändert das Design von Verpackungen

Nach Aussagen des Bundesverbandes E-Commerce und Versandhandel (bevh) ist der Umsatz mit Waren 2017 im E-Commerce in Deutschland auf 58,5 Milliarden Euro angestiegen. Für 2018 erwartete der Verband einen weiteren Zuwachs um 9,3 % auf rund 63,9 Milliarden Euro. Die stärksten Wachstumsraten wiesen die Segmente Haushaltswaren/-geräte, Lebensmittel sowie Computer und -zubehör auf. Die klassischen Versandbranchen […]

Weiterlesen

„Begin with the end in mind“

„Begin with the end in mind“

Für Steven Covey („7 Habits of highly effective people“) ist dies einer der Schlüssel zum Erfolg. Auch die Verpackung kann sich dies zum Nutzen machen. Das bedeutet, dass Verpackungen schon von Beginn an ganzheitlich zu betrachten und im Sinne der Kreislaufwirtschaft und Recyclingfähigkeit zu gestalten sind – „Design for recycling“ eben. Hier kommt auch das […]

Weiterlesen

Dämonisierung der Kunststoffverpackung nimmt weiter zu

Dämonisierung der Kunststoffverpackung nimmt weiter zu

„Zu viel“, „zu unnötig“, „zu umweltschädlich“ oder „voller gesundheitsschädlicher Bestandteile“ sind beispielsweise Vorurteile, die gegen die Verpackungsbranche hervorgebracht wurden und werden. So ähnlich die Vorurteile über den Lauf der Zeit auch sind, die im Fokus der Öffentlichkeit stehenden Materialien ändern sich. Derzeit ergießt sich die Welle der öffentlichen Empörung über die Kunststoffverpackungen. Vor allem die […]

Weiterlesen

Fachpack 2018 mit Fokus auf Nachhaltigkeit und Online-Handel

Fachpack 2018 mit Fokus auf Nachhaltigkeit und Online-Handel

Die FachPack bildet die gesamte Prozesskette der Verpackung ab und bietet somit die perfekte Gelegenheit, die neusten Erkenntnisse aus der Verpackungsbranche zu gewinnen. Einige Dinge zum Themenbereich Online-Handel sind uns besonders aufgefallen: Die Online-Druckerei Flyeralarm hat den Bereich der klassischen Druckprodukte (Broschüren bis Visitenkarten) und Werbeartikel bereits aufgemischt und jetzt ist die Verpackung dran. Auf […]

Weiterlesen

The Business Case for Green Packaging - 6 points on sustainability, the circular economy and plastic waste

The Business Case for Green Packaging: 6 points on sustainability, the circular economy & plastic waste

In der neuen Ausgabe der Packaging Europe legt Thomas Reiner in sechs Thesen zu Nachhaltigkeit, Kreislaufwirtschaft und Plastic Waste dar, welche Schritte nun erforderlich sind… -> hier geht es zu dem ausführlichen Artikel Auf Wunsch stellen wir Ihnen den Artikel auch in deutscher Sprache zur Verfügung.   Ansprechpartner: » Matthias Giebel  

Weiterlesen

E-Pack-Konferenz von Smithers Pira in Chicago

E-Pack-Konferenz von Smithers Pira in Chicago

Die E-Pack-Konferenz von Smithers Pira in Chicago befasst sich erstmals mit E-Commerce-Verpackungen Aufgrund der bereits sehr viel höheren Bedeutung des E-Commerce in den USA war die Konferenz mit weit über 150 Teilnehmern extrem gut besetzt und die Bedeutung des Themas ist aus Sicht der Teilnehmer sehr hoch. Die folgenden sieben Haupterkenntnisse lassen sich aus der […]

Weiterlesen

Market Report-Tuben

Market Report-Tuben

Tuben sind in drei unterschiedliche Segmente unterteilt: Flexible Kunststoff -, starre Kunststoff- und flexible Aluminiumtuben. Vorherrschendes Füllgut in Europa sind Kosmetik- und Toilettenartikel (81 Prozent mengenmäßiger Marktanteil). Das Füllgut Haushaltspflege hat mit +3,9 Prozent die höchste Wachstumsrate. In Europa wächst der Markt der Tuben um durchschnittlich +2,1 Prozent. Die Türkei, Russland, Polen und die tschechische […]

Weiterlesen

Market Report-Weithalsgläser

Market Report-Weithalsgläser

Weithalsgläser sind in vier unterschiedliche Segmente unterteilt: Behälter aus Glas, aus HDPE, aus PET und aus anderen Kunststoffen. Vorherrschendes Füllgut in Europa sind Lebensmittel (88 Prozent mengenmäßiger Marktanteil). Das Füllgut Lebensmittel hat mit +1,5 Prozent die höchste Wachstumsrate. In Europa wächst der Markt der Weithalsgläser um durchschnittlich +1,5 Prozent. Spanien, Rumänien und Norwegen liegen mit […]

Weiterlesen