B+P Welt

Edeka führt eigenes Mehrwegsystem für Take-Away ein

Der EDEKA-Verbund ist einer der größten Lebensmittelhändler in Deutschland. Für seine Einzelhandelspartner führt das Unternehmen nun unter dem Label „regood“ ein eigenes Mehrwegsystem für den Außer-Haus-Verzehr ein. EDEKA antwortet damit auf die gesetzliche Pflicht zum Angebot von Mehrwegverpackungen für Take-away in Deutschland. Davon ist auch der Handel mit seinem wachsenden Convenience-Bereich betroffen. Das Thema Mehrweg […]

Weiterlesen

Nestlé stellt bei Quality Street auf recycelbare Papierverpackungen um

Nestlé führt für die Twist-wrapped Bonbons seiner Süßwarenmarke Quality Street FSC-zertifizierte Papierverpackungen ein. Durch die Umstellung sollen weltweit fast 2,5 Milliarden Stück der zuvor genutzten, doppelten Bonbonfolie aus der Lieferkette entfernt werden. Vor allem aber werden durch den Schritt alle Twist-Wrap-Verpackungen der Marke recyclingfähig. Die Umstellung auf Papier war komplex und mit hohen Aufwänden verbunden. […]

Weiterlesen

Markt-Premiere für die erste biologisch abbaubare Wasserflasche

Der Premium-Bio-Lebensmittelhändler Erewhon hat in Los Angeles die laut eigenen Angaben „weltweit erste vollständig biologisch abbaubare Wasserflasche“ eingeführt. Die vom US-Startup Cove entwickelte Flasche ist inklusive Verschluss vom TÜV Österreich als biologisch abbaubar zertifiziert. Sie besteht aus PHA, das über einen Fermentationsprozess aus organischen Reststoffen oder CO2 gewonnen wird. Kompostierbarkeit ist einer von vielen Wegen zu […]

Weiterlesen

Unverpackt: Aldi eröffnet „grünen“ Supermarkt mit Fokus auf Refill und Mehrweg

Der Discount-Riese Aldi hat in UK einen „grünen“ Supermarkt eröffnet, der die durchschnittlichen CO2-Emissionen eines typischen Supermarktes um zwei Drittel reduzieren soll. Aldi setzt beim Energieverbrauch des Gebäudes an – und bei der Verpackung. So bietet man Sammelbehälter für eine Reihe unterschiedlicher Verpackungsarten. Im Fokus steht aber vor allem das Thema Unverpackt, das der Discounter […]

Weiterlesen

Coop setzt bei Eigenmarken auf einen Eco-Score

Die Schweizer Einzelhandelskette Coop kennzeichnet ihre Lebensmittel-Eigenmarken seit Ende 2022 mit einem Eco-Score. Der Score ist einfach zu erfassen und gibt auf einer Scala von A+ bis E- Auskunft über eine Reihe von Umweltfaktoren. Dabei schließt er auch die Verpackung mit ein. Transparenz in Bezug auf Nachhaltigkeit und Ökologie wird für Werbung und Marketing immer […]

Weiterlesen

Lidl testet „intelligente“ Nachfüllmaschinen mit „smarten“ Beuteln für Waschmittel

Nach Erfolgen mit seinem ersten Piloten weitet der Discounter Lidl seinen Test mit „intelligenten“ Nachfüllmaschinen für den POS in Großbritannien aus. In Kombination mit „smarten“ Beuteln können Kunden nun in zwei weiteren Filialen Refill-Waschmittel kaufen. Das Projekt ist ein weiterer Beleg dafür, wie Digitalisierung zum „Möglichmacher“ für Nachhaltigkeit wird. Und sie sind ein weiteres Beispiel […]

Weiterlesen

P&G testet Papierflaschen für flüssigen Weichspüler

Der Konsumgütergigant Procter & Gamble testet für seine Sparte Fabric and Home Care eine papierbasierte Flasche für seine Flüssigweichspüler der Marke Lenor. Die Faserflaschen „der ersten Generation“ wurden gemeinsam mit The Paper Bottle Company (Paboco) entwickelt. Testfeld für den Piloten ist die niederländischen Supermarktkette Albert Heijn. Das Projekt von P&G ist ein klassischer Vertreter von […]

Weiterlesen

Fokus Klima: Absolut Vodka setzt auf Glas aus einem wasserstoffbefeuerten Ofen

Der französische Spirituosenkonzern Pernod Ricard setzt bei der Energie für die Glasproduktion seiner „Absolut Vodka“-Flaschen verstärkt auf Wasserstoff. Die Initiative von „The Absolut Company“ ist ein wichtiger Meilenstein, um bis 2030 vollständige CO2-neutral zu werden. Das Klimathema gewinnt insgesamt immer stärker an Bedeutung bei den Nachhaltigkeitsstrategien der Marken – und damit der gesamten Wertschöpfungskette. Auch […]

Weiterlesen

Trinken nicht vergessen! PepsiCos Smart Bottle sagt rechtzeitig Bescheid

PepsiCo hat für seine amerikanische Sportgetränkemarke Gatorade eine neue Smart-Flasche auf den Markt gebracht. Der „intelligente“ Verschluss der Flasche zeigt Sporttreibenden in Kombination mit einer App und einem Schweißpflaster für Echtzeitmessung an, wann es Zeit ist, zu Trinken. Die neue Smart Bottle ist ein spannendes Beispiel für Digitalisierung und dem Internet of Packaging (IoP). Ein […]

Weiterlesen

Sainsbury’s stellt die Kaffeepads seiner Eigenmarke von Kunststoff auf Aluminium um

Die britische Supermarktkette Sainsbury’s stellt das gesamte Kaffeepad-Sortiment ihrer Eigenmarke von Kunststoff auf Aluminium um. Der Schritt soll die haushaltsnahe Sammlung von geleerten Verpackungen fördern und jedes Jahr zehn Millionen Plastikteile verhindern. Die Aktion von Sainsbury’s zeigt, wie groß die Schmerzen bei Kreisläufen sind, die nicht geschlossen sind. Vergessen sollte man aber nicht, dass Kunststoff […]

Weiterlesen