B+P Welt

Auszeit: Corona bremst Produktinnovation.

Die Zahl der Produkteinführungen und Relaunches im Einzelhandel ist 2020 um 19 % gesunken. Das trifft insbesondere Unternehmen, die stark von Verpackungsänderungen abhängen, wie z.B. Werkzeugbauer, Klischeehersteller und Repro. Hauptgrund für den Rückgang ist die Coronapandemie. In den nächsten Jahren werden wir einen Anstieg der Produktinnovationen sehen – denn Geschichte wiederholt sich.   Auszeit: Corona […]

Weiterlesen

Sustainability

Sustainability Awards 2020 zeigen Stoßrichtungen

Seit 2018 vergibt das Magazin Packaging Europe jährlich den Sustainability Award. Von Anfang an ist Thomas Reiner, CEO der Berndt+Partner Group, Teil der Jury. Dass gerade Berndt+Partner in die Jury berufen wurde, ist kein Zufall. Seit mehr als zwei Jahrzehnten ist das Thema Nachhaltigkeit Teil der DNA unserer Gruppe. Der diesjährige Wettbewerb hat bestätigt, wie […]

Weiterlesen

Red Dot Award für B+P Creality

Red Dot Award 2020 für B+P Creality

Tolle News gibt es von unserer zweiten Schwester B+P Creality. Die Packaging Design Agentur mit Fokus auf Marken- und Verpackungsdesign sowie Innovation für Food, Non-Food und OTC-Produkte konnte sich den Red Dot Award für das Brand & Packaging Design der „Big City Pizza“ von Nestlé Wagner sichern. Mehr Informationen und aussagekräftige Bilder finden Sie auf […]

Weiterlesen

EU Flaggen

Was passiert da? Die neue EU-Kunststoffsteuer ist erst der Anfang.

Der Europäische Rat hat die Einführung einer EU-weiten Kunststoffsteuer beschlossen. Stichtag ist der 1. Januar 2021. Die Abgabe beträgt 0,80 € pro kg nicht recycelter Kunststoffverpackungen und muss von den Mitgliedsstaaten in den EU-Haushalt eingezahlt werden. In Deutschland könnte sich die neue Abgabe auf zwischen 1,4 und 2 Milliarden Euro summieren. Dass die „neuen Mittel“ […]

Weiterlesen

Marktreport Fleisch

Das Segment „Fleisch“ teilt sich in fünf Bereiche auf: gekühltes rohes Fleisch, gekühltes rohes Fleisch-ganze Stücke, verarbeitetes und gekochtes Fleisch, gefrorenes Fleisch, sowie ungekühlt haltbares Fleisch. Der Anteil von gekühltem rohen Fleisch-ganze Stücke beträgt in Europa 30 Prozent bezüglich der hergestellten Einheiten, wertmäßig sogar 39 Prozent. Den höchsten Pro-Kopf-Verbrauch von Fleisch haben die Portugiesen. BRF S.A. […]

Weiterlesen

Marktreport Pasta und Nudeln

Marktreport Pasta und Nudeln

Das Segment „Pasta und Nudeln“ teilt sich in drei Bereiche auf: getrocknet, gekühlt und frisch. Der Anteil der getrockneten Pasta und Nudeln beträgt 89 Prozent bezüglich der hergestellten Einheiten, hingegen wertmäßig nur 76 Prozent. Und, wie sollte es auch anders sein, sind es selbstverständlich die Italiener mit dem weltweit höchsten Pro-Kopf-Verbrauch. Da wundert es nicht, […]

Weiterlesen

Forum Fleischwirtschaft

Forum Fleischwirtschaft

Das Forum der Fleischwirtschaft befasste sich vom 4. – 5. September 2019 mit dem Reizthema Verpackung. Thomas Reiner, CEO von Berndt + Partner, präsentiert in der ausgezeichnet besetzten Branchenveranstaltung im Deutschen Institut für Lebensmitteltechnik e.V (DIL) in seinem Vortrag „Das macht der Markt“ die aktuellen Marktentwicklungen. Auf Wunsch ist der Vortrag bei B+P abrufbar.

Weiterlesen

B+P Report Verpackungsmarkt für Eiscreme

B+P Report Verpackungsmarkt für Eiscreme

Immerhin 2 Prozent der gesamten Lebensmittelausgaben weltweit gehen in den Kauf von Speiseeis. Das entspricht in etwa einem Volumen von 58 Mrd. Euro. Dabei unterscheidet der Branchenkenner in zwei Teilbereiche: dem Impulseis und der Eiscreme zum Heimverzehr. Das Impulseis hat in Europa einen Anteil in Höhe von 79 Prozent aller Eiscreme-Verpackungseinheiten, das entspricht jedoch wertmäßig […]

Weiterlesen